Skihochtourenschule

4 Tage | 2.-5.4.2020

629,00 inkl. Mehrwertsteuer

Termin: 2.-5.4.2020
Preis gültig bei 4 Teilnehmer.
Unterwegs in den Ötztaler Alpen, auf der Venter Runde!

Kategorie: Schlüsselworte: ,
Share

Beschreibung

Programm | Inhalte | Ablauf:

Tag 1
  • Wir treffen uns um 09:00 Uhr 
  • Materialausgabe | Materialcheck
  • Aufstieg zur Martin-Busch-Hütte
  • Nachmittagsprogramm:
    • Grundlegende Seiltechnik im Trockentraining
    • Grundlagen zur Tourenplanung
    • Tourenplanung für Tag 2
Tag 2
  • Aufstieg zum Hauslabjoch und Abfahrt zur Hochjochhospiz-Hütte
  • Anseilen im Aufstieg und in der Abfahrt
  • Alpine Gefahren und Orientierung im vergletscherten Hochgebirge
  • Spaltenbergung: Selbstrettung
Tag 3
  • Aufstieg zum Fluchtkogel und Abfahrt zur Vernagthütte
  • Eigenständige Tourenführung
  • Spuranlage im Aufstieg, Taktik in der Abfahrt
  • Spaltenbergung: Lose Rolle
Tag 4
  • Aufstieg zum Brochkogeljoch
  • Überschreitung der Wildspitze
  • Abfahrt über den Rofenkarferner nach Vent
  • Seiltechnik am Grat und bei steilen Übergängen

Schwerpunkte:

  • Tourenplanung
  • Anseilen im Aufstieg und in der Abfahrt
  • Alpine Gefahren und Orientierung im vergletscherten Hochgebirge
  • Spaltenbergung: Selbstrettung und Lose Rolle
  • Tourenführung
    • Spuranlage im Aufstieg
    • Taktik in der Abfahrt
  • Seiltechnik bei steilen Übergängen

Stützpunkt | Treffpunkt:
Ötztal | Vent | Dauerparkplatz unterhalb des Hotels Post

Anreise

Zusätzliche Information

Zusatzkosten

Übernachtung und HP auf Alpenvereinshütten
Parkplatzgebühren

Ausrüstungsliste

Ausrüstungsliste Skitouren: https://hinterstein.at/dahoam/bergschule/ausruestungslisten/#section-skihochtouren

Voraussetzungen

Anwendung angemessener Skitechnik (Carving Grundstufen, Parallele Skiführung), Idealerweise Vorerfahrungen aus einem Skikurs, sicheres Skifahren auf verschiedenen Schneearten und in zerspurten Steilhängen, Vorkenntnisse aus Skitouren oder Skitourenkursen, gute Kondition (Ausdauer, Kraft) und Anwendung entsprechender Skitechnik (Befahren von Hängen bis zu 40°), täglicher Aufstieg über 4 bis 5 Stunden (rund 1200hm)

Leihausrüstung

inklusive Teleskopstöcke, LVS-Equipment (Schaufel, Sonde, LVS-Gerät), Steigeisen, Klettergurt, Freeridehelm, Seile, Karabiner, Schnüre, Bandschlingen, Pickel, Eisschrauben
Anmerkung: bitte unbedingt das eigene Material mitbringen, wenn vorhanden!

Partner

Mammut Sports Group (https://mammut.ch)
Black Diamond (http://www.blackdiamondequipment.com)
AustriAlpin (http://austrialpin.at)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Skihochtourenschule“

Das könnte dir auch gefallen …

4 Tage | 30.1.-2.2.2020
495,00